Europaletten: Von MK-Paletten!

Stabile Europaletten sind in vielen Bereichen nicht mehr wegzudenken. Gerade in der Lager- und Transportbranche werden Paletten eingesetzt, um so viel Material wie möglich aufbewahren und ordentlich verstauen zu können. Viele Europaletten können gestapelt werden und sind äußerst robust. Sie schaffen im Lager oder beim Transport mehr Platz für die unterschiedlichsten Materialien.

neue_europalette
Fabrikneue Europalette nach UIC 435-2

Fabrikneue Europalette nach UIC 435-2

IPPC behandelt, Kammergetrocknet
Maße: 1200mm x 800mm x 144mm (Länge x Breite x Höhe)
Leergewicht zwischen 20-24 kg (je nach Holzfeuchte)
Traglast ca. 1.000 kg

europalette_1_wahl
Fabrikneue Europalette nach UIC 435-2

1. Wahl Europalette neuwertig nach UIC 435-2

Maße: 1200mm x 800mm x 144mm (Länge x Breite x Höhe)
Leergewicht zwischen 20-24 kg (je nach Holzfeuchte)
Traglast ca. 1.000 kg

europalette_2_wahl
Europalette neuwertig

2. Wahl Europalette gebraucht, tauschfähig nach UIC 435-2

Maße: 1200mm x 800mm x 144mm (Länge x Breite x Höhe)
Leergewicht zwischen 20-24 kg (je nach Holzfeuchte)
Traglast ca. 1.000 kg

Eine Europalette kann vielseitig verwendet werden

Eine Europalette ist eine Vierwegeplatte und gehört zu einem der wichtigsten Ladungsträgern. Die Europalette unterliegt der Bestimmung des Europools (EPAL) und muss daher die Abmessung 1200 mm x 800 mm haben. Die Palette besteht aus einem hochwertigen Holz und wird mit Nägeln und Klötzen hergestellt. In der Regel hält er einer Belastung von 1.000 kg auf einem Punkt Stand.

Bei einer gleichmäßigen Verteilung ist sogar eine Last von 2.000 kg möglich. Die großen Paletten werden auch als Flachpalette oder Europoolpalette bezeichnet. Sie ist genormt und kann als mehrwegfähige Transportpalette genutzt werden. Die Vierwegepalette kann von allen vier Seiten mit einem Gabelstapler oder mit einem Hubwagen befördert werden. Längsseitig ist sie aber bei einem Transport mit einem Hubwagen je nach Bauart beschränkt. Sie stehen als umfangreiches Angebot zur Verfügung:

Düsseldorfer Paletten
Einweg-Paletten
CP-Paletten
Euro Gitterboxen
Paletten-Aufsatzrahmen
Kunststoff-Paletten
Europaletten
Euro H1 Paletten
E2 Kunststoffboxen

Gebrauchte Europaletten sind eine günstige Alternative

Europaletten werden unterschieden zwischen bandfähigen und hochregalfähigen Europaletten. Eine bandfähige Europalette wird häufig für den Verpackungs- und Produktionsprozess verwendet. Eine hochregalfähige Version ist eine moderne Palette mit einer geringeren Toleranz. Europaletten müssen dabei nicht unbedingt neuwertig gekauft werden. Da man sie öfters benutzen kann, lohnt sich der Kauf von gebrauchten Europaletten. Hierdurch kann viel Geld gespart werden. Hierfür stehen die unterschiedlichsten Größen und Arten an Europaletten bei MK Paletten bereit.

Neben Europaletten stehen auch zahlreiche stabile Gitterboxen zur Verfügung. Alle unsere Paletten haben keinerlei Absplitterungen, sondern haben meistens nur normale Abnutzungserscheinungen oder leichte Beschädigungen. Die Traglast dieser Europaletten wird dadurch aber nicht beeinträchtigt. Teilweise könnten die Paletten etwas verschmutzt sein. Diese können vor dem Gebrauch ganz einfach gereinigt werden.

Haben sie weitere Fragen?

Preislich gibt es bei gebrauchten Paletten Unterschiede

Qualitativ gibt es bei den Paletten einige Unterschiede, die sich auch im Preis bemerkbar machen. Paletten mit einer 1a Qualität kosten natürlich mehr als Paletten, die bereits einige Gebrauchsspuren aufweisen. Es gibt neue und neuwertige Europaletten der Klasse A. Hierbei handelt es sich um ein erste Wahl Produkt. Auch gebrauchte Paletten Klasse B und C können noch gut verwendet werden.

X